Baugruppenfertigung

Baugruppenfertigung auf höchstem Niveau

Durch unsere jahrelange Erfahrung in der Baugruppenfertigung sind wir in der Lage, den Ablauf und Fertigungsprozess für jedes einzelne Produkt zu optimieren. Wir arbeiten aber nicht nur effektiv und somit kostengünstig, sondern sehen auch die Qualitätssicherung und -kontrolle als unverzichtbaren, zentralen Bestandteil unserer Arbeit im Dienste unserer Kunden.

Die Fertigung Ihrer hochwertiger Baugruppen kann als Teil- oder als komplexer Prozess erfolgen. Grundlage dafür sind entweder bewährte Qualitätsstandards oder exakt ausgeführte Vorgaben unserer Kunden.

Wie bei unseren anderen Produkten auch, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der „Just in time“-Lieferung. Auf diese Weise werden Ihre Arbeitsabläufe nicht unterbrochen und Ihre Lagerkapazitäten geschont.

Ein Beispiel für unsere Baugruppenfertigung – die Herstellung von Choppereinheiten

Für die Montage der Chopper steht uns ein 23 Meter langes Montageband zur Verfügung, das in Form eines „L“ aufgebaut ist. Direkt an der Linie befinden sich vier Arbeitsplätze, drei weitere sind vorgelagert. Von diesen werden dem Montageband vorgefertigte Bauteile zugeführt.

Diese Arbeitsweise ermöglicht es uns, die Durchlaufzeit jeder einzelnen Baugruppe gering zu halten und dadurch die Produktivität der eigentlichen Montage effektiv zu steigern. Mit diesem bewährten Fertigungsablauf sind wir in der Lage, pro Tag rund 100 Baugruppen zu montieren. Regelmäßige Qualitäts- und Endkontrollen sorgen dafür, dass Ihre Produkte genauso ausgeliefert werden, wie es Ihren Anforderungen entspricht.

Ihr Vorteil: Die kurze Durchlaufzeit hält Ihre Kosten für die Baugruppenfertigung gering, ohne dass Sie bei der Qualität der Ausführung Kompromisse eingehen müssen. Für mehr Informationen zum Bereich Baugruppenfertigung durch die NOMOTEC GmbH nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Unsere Ansprechpartner helfen Ihnen gerne weiter.

Aktuelle News

Aktuelles aus unserem Betrieb

Wir feiern: 5 Jahre Nomotec

Wir feiern! Und wir haben allen Grund dazu. Im November 2017 dürfen wir auf fünf ... [weiterlesen]

Materialien für den 3D Druck

Wie wir bereits an anderer Stelle berichteten, sind wir vor nicht allzu langer Zeit in ... [weiterlesen]

Made in Germany